Mullet Frisur für Männer

Mullet – Die Trendfrisur 2022 für Männer?

Von Patrick Semm / Letzte Aktualisierung am 29. Juni 2022

Was zeichnet den Mullet-Cut aus, wie wird er gepflegt und gestylt und welche Varianten gibt es? Hier erfährtst du alles was du über die Trendfrisur wissen solltest!

Tatsächlich bin ich etwas buff und hätte es vor ein paar Jahren nicht für Möglich gehalten, aber die Vokuhila ist zurück, heißt aber inzwischen Mullet! Die Trendfrisur der 80er und 90er feiert aktuell ihr großes Comeback und Experten gehen davon aus, dass sie diesesmal etwas länger bleiben wird.

Wenn dir der Begriff Vokuhila (Vorne kurz, hinten lang) nichts sagt, dann macht das gar nichts. Wahrscheinlich bist du etwas jünger als ich und die Frisur heißt jetzt sowieso Mullet und wird definitiv stylischer getragen als damals die Vokuhila.

Der einzige Mullet-Cut den du irgendwann bereuen wirst, ist der den du nicht getragen hast!

Merkmale von einer Mullet Frisur

Der Mullet ist eine Fisur für mittellange Haare bei dem die Haare an der Seite deutlich kürzer getragen werden als auf dem Kopf und am Hinterkopf bzw. Nackenbereich. Die Frisur könnte auch als „Vorne Business, hinten Party“ oder „Vorne Kurz, hinten lang“ beschrieben werden.

Bei einem modernen Mullet werden die kurzen Seiten mit einem Fade versehen und unterscheiden sich damit deutlich zur altmodischen Vokuhila. Ein weiterer Unterschied zwischen der Vokuhila und einem modernen Mullet besteht darin, dass er heute für jeden Haartyp geeignet ist.

Außerdem gibt es dutzende Arten wie der Mullet gestylt werden kann. So gibt es den Mullet mit lockigem Haar, den Mullet mit Undercut, den Mullet mit Dauerwelle und viele andere.

Die wichtigesten Varianten des modernen Mullets werde ich weiter unten in dem Artikel vorstellen. Doch vorher gibt es ein paar Tipps für das Styling und die Pflege von einer Mullet Frisur.

Pflege und Styling von einem Mullet

Die Pflege von einem Mullet ist deutlich aufwändiger als bei anderen Männerfrisuren. Vor allem bei einem Mullet mit Fade muss dieser regelmäßig Nachgeschnitten werden.

Für das Styling von einem Mullet sollte auch etwas mehr Zeit eingeplant werden. Generell müssen Mittellange-Haarschnitte immer etwas mehr gestylt werden, damit sie gut aussehen. Bei einem Mullet müssen die Haare müssen mit einem Kamm oder eine Bürste in die gewünschte Form gebracht werden. Danach muss Haargel, Wax oder Pomade noch in das Haar eingearbeitet werden, damit sie ihre Form auch beibehalten.

Wem der (überschaubare) tägliche Pflege- und Stylingaufwand zu groß ist, sollte lieber eine pflegeleichte Kurzhaarfrisur tragen.

Mullet Varianten

Modern Mullet

Beim modernen Mullet ist der Schnitt und das styling besonders wichtig. Mit etwas Übung geht das Styling schnell, doch spätestens alle 4 Wochen sollte man seinem Frisur einen Besuch abstatten um den Mullet nicht zu lang wachsen zu lassen.

Mullet Fade

Die Mullet Variante mit einem Fade an den Seiten ist ebenfall aktuell enorm angesagt. Wer noch mehr auffallen möchte macht daraus direkt eine Undercut-Variante.

Mullet mit Locken

Mit lockigen Haaren kann ebenfalls ein Mullet getragen werden. Damit es ingesamt aber nicht zu unordentlich wirkt, sollte der Mullet ingesamt eher kurz getragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert